Kreativer Ausdruck und Kunsttherapie

Im Atelier oder in der Natur


Freies Malen und Gestalten

Für Kinder und Erwachsene

 

Mit Formen und Farben experimentieren.

  • Frei drauflos malen,
  • oder mit einem angeleiteten Einstiegs-Impuls in die Welt der Farben und Formen eintauchen
  • Unter fachkundiger Begleitung experimentieren Sie mit ihrer Gestaltungskraft.


Mal- und Kunsttherapie

Sich auf einen gestalterischen Selbsterfahrungs-Prozess einlassen.

 

Mal- und Kunsttherapie setzt keine künstlerischen Fähigkeiten voraus.

 

Im Rahmen einer  Therapiesitzung kann nur ein Einblick in die Wirkungsweise der Mal- und Kunsttherapie gegeben werden. Für tiefere Prozesse sind mehrere Sitzungen sinnvoll.

 

Die Stärke der Kunsttherapie liegt darin, innere Prozesse nonverbal auszudrücken. Sie ist dort hilfreich, wo Worte fehlen oder unzureichend sind.

Arbeitsweise:

  • Formulieren eines persönlichen Themas (Definition des «Therapieziels»)
  • Begleiteter Einstieg in den gestalterischen Prozess. Dies kann ein Gespräch, eine Körperübung, eine Imagination oder ein gestalterischer Impuls sein.
  • Malen und Gestalten
  • Bildbetrachtung, Reflexion, therapeutisches Gespräch
  • Anregungen für Transfer des Erlebten in den Alltag


Kursleitung

Karin Christina Niederberger

Kunsttherapeutin